AAB Einleitung Wasserfälle

Tuesday, 07. April 2009 von Bachi

 

Zu den beschriebenen Wasserfällen:

 

Bei den Wasserfällen aus der Schweiz habe ich mich weitgehend auf sehenswerte Objekte des Berner Oberlands beschränkt. Bei jedem Wasserfall ist auch eine Angabe über die Lokalität und den Aufwand eines Besuches.

 

Im Internationalen Bereich, beschränkte ich mich auf die Wasserfälle die jeder “Wasserfallologe” kennen sollte. Es handelt sich hier um die:
Bekanntesten, grössten, höchsten, Wasser reichsten, breitesten und „einst“ grössten Wasserfälle. Die Angaben über die Spezifikationen variieren zum Teil recht stark. Über einige, eher unbekannte, aber sehr gewaltige Wasserfälle war es auch nicht einfach gewesen, an deren Daten heran zu kommen. Die Angaben beziehen sich hier im Zweifelsfalle auf einen Mittelwert der gesammelten Informationen.


Allmendalp Kandersteg Wasserfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

Beschrieb: Schöner, von weitem sichtbarer Wasserfall. Gut zugänglich. Entlang des Wasserfalls führt der anspruchsvolle Klettersteig Allmenalp in die Höhe.

Name, Gewässername: Allmenbachfall

Ort, Land: Kandersteg, Schweiz

Gesamt Höhe: 197m

Höchste Stufe: 119m

Breite: xx

Abfluss in m3 (mittel): xx

Abfluss in m3 (maximal): xx

Zugang: Ab Tal Station der Luftseilbahn Allmenalp in wenigen Minuten erreichbar. Den Wegweiser zum Klettersteig folgen.

Alpbach Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

Beschrieb: Je nach Abflussmenge imposanter Wasserfall. (gemäss Foto im Frühsommer) Gut sichtbar und zugänglich. Quasi vis à vis vom bekannten Reichenbachfall.

Name, Gewässername: Alpbachfälle

Ort, Land: Meiringen, schweiz

Gesamt Höhe: 84m

Höchste Stufe: 50m

Breite: xx

Abfluss in m3 (mittel): xx

Abfluss in m3 (maximal): xx

Zugang: Ab Tal Station der Luftseilbahn Hasliberg in wenigen Minuten erreichbar. Da die Wasserkraft zur Stromgewinnung genutzt wird, kann es sein, dass bei niedrigem Wasserstand der Alpbach Fall nicht mehr vorhanden ist.

 

Alpbach Kandersteg Wasserfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

Beschrieb: kleiner aber schöner versteckter Wasserfall. Am besten sichtbar von der Luftseilbahn Sunbühl, Kandersteg (Gemmipass).

Name, Gewässername: xx, Alpbach

Ort, Land: Kandersteg, Schweiz

Gesamt Höhe: xx

Höchste Stufe: xx

Breite: xx

Abfluss in m3 (mittel): xx

Abfluss in m3 (maximal): xx

Zugang: Tal Station Luftseilbahn Sunnbühl. Der Fahrstrasse Gasterental entlanglaufen. Bei der 180 Grad Kurve Bergwanderweg Richtung Üschinen nehmen und ein paar Minuten steil Bergauf. Um den Wasserfall gut zu sehen muss der Weg auf der Höhe des Falles verlassen werden. Vorsicht!

 

Diverse Wasserfälle (zT Namenlos)

Monday, 06. April 2009 von Bachi





Diverse Wildwasser und Bergbäche

Monday, 18. May 2009 von Bachi





Dünden Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Eiswasserfälle Griesalp

Monday, 06. April 2009 von Bachi


text coming soon

Eiswasserfälle Lauterbrunnen

Monday, 06. April 2009 von Bachi


text coming soon

Engstligen Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi


text coming soon

Fallbach Wasserfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Gelten Schuss (Gelten Fälle)

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Giessbach Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Griesschluch Wasserfälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Gwindibach Wasserfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Handegg Wasserfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Höhlbach Beatus Wasserfälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi


text coming soon

Iffigenfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Kander Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Mürrenbachfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

 

Oltschibachfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Pochtenfall Kiental

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Pochtenfall Suld

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Reichenbach Fälle

Tuesday, 18. November 2008 von Bachi

Beschrieb: Sehr leicht zugänglicher und bei hohen Wasserfluss mächtiger Wasserfall über zwei Stufen. Letzte Stufe des Reichenbaches, der oberhalb den weltbekannten grossen Reichenbachfall bildet. Leider wird ein Teil des Wassers unterhalb des grossen Reichenbachfalles zur Stromgewinnung abgeleitet. Dadurch kann es vorkommen, dass bei niedrigem Wasserpegel (Herbst) dieser Wasserfall gar kein Wasser führt.

Name, Gewässername: xx, Reichenbach

Ort, Land: Meiringen, Schweiz

Gesamt Höhe: xx

Höchste Stufe: xx

Breite: xx

Abfluss in m3 (mittel): xx

Abfluss in m3 (maximal): xx

Zugang: Ab Parkplatz Reichenbachfall- Bahn im Raum Meiringen in ein paar Minuten über Fahrstrasse erreichbar.

Reichenbachfall (Grosser)

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Rheinfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi


text coming soon

Saut du Doubs (Doubs Wasserfall)

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Schmadribachfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Sefienen Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Sieben Brünnen (Quellen Wasserfall)

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Simmen Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Simmen Kraftwerk Wimmis

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

Staubbachfall

Monday, 06. April 2009 von Bachi



text coming soon

Trümmelbach Fälle

Monday, 06. April 2009 von Bachi



text coming soon

Wasserfall von Jaun

Monday, 06. April 2009 von Bachi

text coming soon

 

© Bachi – Hosting by macREC GmbH